Gästestimmen
Liebe Beatrice,

die vier Schweden sind wieder in ihrer Heimat angekommen. Nach unserer Abreise aus Zarnesti haben wir noch ein paar schöne Tage in Kronstadt verbracht, wo wir uns mit zwei Freunden aus Schweden trafen. Die Pension „Kronstadt“, die ihr für uns gebucht hattet, war erstklassig und kann jederzeit weiterempfohlen werden. Nochmals vielen Dank für all eure Mühe, die wir zu schätzen wissen. Passt auf euch auf und gutes Gelingen für eure geschäftlichen Vorhaben!

Viele Grüße,
Henrik Dahlström



Hallo, liebe Beatrice, Gigi und Helena,

Tut mir Leid, dass ich mich lange nicht gemeldet habe. Seit ich in Deutschland bin, fahre ich von einem Einsatz in den anderen. Meine Gedanken sind aber sehr oft bei euch. Wenn ich zu Hause Besuch habe, zeige ich den Gästen immer die schönen Bilder aus Rumänien mit meinen Erinnerungen . Ich habe gehört, dass diese Saison sehr gut läuft. Das ist eine gute Nachricht und freut mich für euch. Unsere Gruppe wird auf jeden Fall im nächsten Jahr ein Treffen in Zarnesti organisieren . Kann es kaum erwarten.

Euer Freund Tamy



Glücklich und voller Eindrücke sind wir am Montagabend wieder in Zürich angekommen. Ihr alle habt uns zu tollen Ferienerlebnissen verholfen. Dafür danke ich euch herzlich. Beeindruckt hat mich der Pioniergeist eurer Tätigkeit. Jeder versucht auf seinem Gebiet das Beste herauszuholen – trotz widriger äußerer Umstände. Mit eurem Einsatz für einen sanften Tourismus bzw. für ein besseres Zusammenleben mit Wildtieren gebt ihr den Menschen und der Natur in Transsilvanien eine neue Perspektive sowie uns „Westlern“ neue Einsichten. Jedenfalls werde ich an der Bushaltestelle meines 250-Seelen-Dorfs nicht erschaudern, wenn dereinst ein Wolf die Straße quert. Ich danke euch und euren Helfern im Hintergrund nochmals herzlich.
Felix Feurer
CH.8465 Rudolfingen




Liebe Elena, lieber Gigi, liebe Beatrice,

da uns unser letzter Urlaub bei euch nach wie vor in allerbester Erinnerung ist, möchte ich – selbst wenn noch etwas Zeit ist – schon mal nachfragen, ob ihr denn auch dieses Jahr wieder ein Zimmer für uns habt.

Viele liebe Grüße aus Hildburghausen senden euch Simone, Werni und ganz besonders natürlich Constantin (er spricht übrigens immer noch sehr oft von euch und Tedy).



Hallo, liebe Elena und Beatrice, lieber Gigi,

meine Tochter Marianne und ich sind wieder wohlbehalten in den heimatlichen Gefilden eingetroffen. Mit Freue und Vergnügen denken wir an unseren Aufenthalt in der Pensiunea Elena zurück. Der Abend mit euch, dem guten, von Elena zubereiteten Essen – nicht zu vergessen der von Gigi gespendete Tuica und der gute Wein – und schließlich Gigis Gesangvortrag waren herrlich, eure Gastfreundschaft wird uns in Erinnerung bleiben!

Wieder zu Hause habe ich auch eure Website angesehen, alle Achtung, gut gemacht!

Ich bin froh, dass wir via Mihai Tonescu zu euch gekommen sind, und hoffe, dass mir mein fortgeschrittenes jugendliches Alter keinen Streich spielt und ich auch in Zukunft eure Gastfreundschaft genießen kann.

Mit freundlichen Grüßen, ein dankbarer Gast
Klaus G. Artz